Branchenempfehlung für Abkürzungen und Mengeneinheiten

Branchenempfehlung für Abkürzungen und Mengeneinheiten

Um in der Übergangszeit, in der noch nicht alle Marktteilnehmer per EDI kommunizieren, die Umsetzung von Papier-Dokumenten in elektronisch verarbeitbare Form zu erleichtern, ist es sinnvoll, Schreibweisen von Mengen- und Maßeinheiten zu vereinheitlichen. Die Branchenempfehlung für Abkürzungen von Mengeneinheiten soll außerhalb des elektronischen Datenaustausches genutzt werden. Der Aufwand beim Einsatz von OCR-Software zur automatischen Texterkennung kann so erheblich reduziert werden. Die EDIFACT-Codelisten bleiben selbstverständlich unverändert für die elektronische Kommunikation gültig.

Sofern Preismaßeinheit (zum Beispiel: Tonne, Stück, Quadratmeter) und Verkaufseinheit (zum Beispiel: Sack, Eimer, Rolle) voneinander abweichen, benötigt der Handel einen entsprechenden Umrechnungsfaktor, damit das Warenwirtschaftssystem eine Beziehung zwischen Preismaßeinheit und Verkaufseinheit herstellen kann.

Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie regelmäßig. Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter-Service an!

 

© baudatenbank.de 2018 - Branchenempfehlung für Abkürzungen und Mengeneinheiten

4625419