Branchenempfehlung für Abkürzungen und Mengeneinheiten

Branchenempfehlung für Abkürzungen und Mengeneinheiten

Um in der Übergangszeit, in der noch nicht alle Marktteilnehmer per EDI kommunizieren, die Umsetzung von Papier-Dokumenten in elektronisch verarbeitbare Form zu erleichtern, ist es sinnvoll, Schreibweisen von Mengen- und Maßeinheiten zu vereinheitlichen. Die Branchenempfehlung für Abkürzungen von Mengeneinheiten soll außerhalb des elektronischen Datenaustausches genutzt werden. Der Aufwand beim Einsatz von OCR-Software zur automatischen Texterkennung kann so erheblich reduziert werden. Die EDIFACT-Codelisten bleiben selbstverständlich unverändert für die elektronische Kommunikation gültig.

Sofern Preismaßeinheit (zum Beispiel: Tonne, Stück, Quadratmeter) und Verkaufseinheit (zum Beispiel: Sack, Eimer, Rolle) voneinander abweichen, benötigt der Handel einen entsprechenden Umrechnungsfaktor, damit das Warenwirtschaftssystem eine Beziehung zwischen Preismaßeinheit und Verkaufseinheit herstellen kann.

© baudatenbank.de 2017 - Branchenempfehlung für Abkürzungen und Mengeneinheiten

1294326